THEMEN

MEETmeTONIGHT 2019: Wissenschaft auf dem Platz in Monza am 27. und 28. September

MEETmeTONIGHT 2019: Wissenschaft auf dem Platz in Monza am 27. und 28. September

Wissenschaft ist sexy, besonders wenn Sie sie mit Ihren eigenen Augen betrachten und berühren können, wenn Sie diejenigen treffen können, die sie kennen und uns zeigen können, ein bisschen zum Spaß, ein bisschen aus Leidenschaft, dass unser ganzes Leben voll ist der großartigen Physik., Mathematik, Chemie, Biologie ... und so weiter. MEETmeTONIGHT 2019 es ist die richtige Gelegenheit, dies alles zu tun.
MEETmeTONIGHT 2019: Wissenschaft auf dem Platz in Monza.

Dies ist eine Initiative, die geschaffen wurde, um Bürger aller Altersgruppen und Hintergründe näher an wissenschaftliche Themen heranzuführen, die zunehmend unzugänglich und komplex erscheinen als sie sind. Für das zweite Jahr hält er in Monza, am 27. und 28. September in der Mitte, nur einen Steinwurf vom Dom entfernt. Diejenigen, die es gewohnt sind, am Wochenende in den Straßen des Zentrums "Wannen zu machen" und sich mit Reihen träger Schaufenster die Augen zu bürsten, können diesmal aufhören im Arengario auf der Piazza Roma, von einem der vielen überrascht sein Laboratorien vorgeschlagen. Nein, sie sind nicht nur für Kinder gedacht, sondern für alle, die staunen, experimentieren, "in die Wissenschaft" greifen und sehen wollen, welche Wirkung dies hat.

Wie unsere Website sind wir stolz, zurück zu sein Medienpartner dieser Initiative in perfekter Harmonie mit unserem Wunsch, den wissenschaftlichen Fortschritt zu fördern und damit verbundene Werte zu vermitteln Umweltschutz und ökologische Nachhaltigkeit. Jetzt nicht mehr chatten, hier ist das Programm, das reich und intensiv ist, um jeden Geschmack zu treffen, auch diejenigen von denen, die behaupten, Mathematik zu hassen.

MEETmeTONIGHT 2019: Zeiten

Die Initiative dauert zwei Tage und an beiden Tagen werden "unsere" Forscher und Experten auf dem Platz sein von 10 bis 22, sowohl Freitag als auch Samstag. Freitag, morgens von 10 bis 15 Uhr sind die Stände und Werkstätten reserviert für Schulen, Ab 15 Uhr sind sie für die Öffentlichkeit zugänglich. Samstag Stattdessen steht MEETmeTONIGHT allen von 10 bis 22 zur Verfügung.

MEETmeTONIGHT 2019: Freitag, 27. September

Mal sehen, was unseren Wissenschaftlerplatz am ersten Tag der Veranstaltung belebt. Wir tauchen direkt ein, um die Artenvielfalt zu entdecken, mit der unsere Seen und Flüsse erhalten bleiben. "Leben in einem Wassertropfen " organisiert von CNR Irsa. In der Lombardei, die kein Meer hat, haben wir viel frisches Wasser, aber es macht nur 0,01% des gesamten Wassers auf der Erde aus. Es ist jedoch sehr wichtig, da es etwa 6% der lebenden Arten beherbergt. Viel Leben, viel Biodiversität Sie brauchen Schutz, und Sie werden dies erkennen, wenn Sie die Schönheit dieser Süßwasserwelt betrachten. Vergessen wir nicht, dass es auch das Wasser ist, mit dem wir waschen und trinken. Stellen Sie besser sicher, dass es sauber ist und sauber bleibt.

Wer lieber trocken bleibt und sich vielleicht mitten am Morgen pikant fühlt, kann sich setzen "Mit Leonardo am Tisch " und mit Emanuela Cazzaniga der Abteilung für Medizin und Chirurgie der Bicocca University. Denken Sie, dass seit den Tagen unseres großen Genies von gesunder Ernährung und Online-Aufenthalt die Rede war. Nein, er hatte keine Angst vor der Passform des Kostüms, aber das war ihm klar schlecht essen ist schlecht. In dieser Ecke von MEETmeTONIGHT 2019 können wir auf einer interaktiven Reise durch die Kurse des Letzten Abendmahls entdecken, wie wir damals gegessen haben und welche Fehler heute nicht gemacht werden dürfen.

Um auf dem rechten Fuß zu beginnen, noch bevor ein neuer Bewohner der Erde ans Licht kommt, hier ist „E.Nachhaltigkeit in Midiwfery: „Weniger ist mehr '! ". Mit der Hilfe von Antonella Nespoli und Sada Romina (von der Abteilung für Medizin und Chirurgie der Bicocca-Universität) Sie können lernen, wie Sie als neuer Elternteil umweltfreundlich sind, indem Sie einfache, effektive und leicht zu implementierende Lösungen anwenden. Bei all den Sorgen und Ängsten, die Sie in dieser Zeit bewältigen müssen, ist kein Druck mehr erforderlich, aber grün zu sein ist nicht, wenn Sie zur richtigen Zeit den richtigen Rat erhalten. Hier und Jetzt. Die beiden Experten werden erklären Tricks zum Stillen, Babymassage und Aktivitäten, die den Liebesdialog zwischen Eltern und Kind fördern.

Lassen Sie uns die Altersgruppe ändern und zur Pubertät übergehen, in der Smartphones laufen, und wir müssen wissen, wie man sie nicht zu Waffen macht, die uns innerlich verletzen. ""Sind Sie (Cyber-) sicher, was Sie tun? " ist die Frage, die er uns stellt Alberto Leporati des Instituts für Informatik, Systeme und Kommunikation der Bicocca University. Nachdem er unsere Antworten gehört hat, wird er uns Götter geben praktische Ratschläge, keine Vorträge, aber nützliche Informationen, um sich besser zu orientieren und riskante Aktionen wie das Herstellen einer Verbindung zu einem offenen Wi-Fi-Netzwerk, das Nichteinstellen von Passwörtern auf Ihrem Smartphone, das Ansehen von Filmen auf Streaming-Sites, das Posten unangemessener Kommentare oder Fotos auf zu vermeiden Soziales Netzwerk. Sie lernen nicht, indem Sie zuhören und sich Notizen machen, sondern indem Sie die Protagonisten von Rollenspielen werden, die von den Experten der Bicocca Sicherheitslabor.

Das Gemeinsame Forschungsstelle der Europäischen Kommission wird sowohl Freitag als auch Samstag mit einem Workshop mit dem Titel anwesend sein "Monza erzählt". Eine Gruppe von Forschern wird Schüler auf einem kulturellen Spaziergang durch die Straßen der Stadt begleiten und dabei Cultural Gems, die vom Forschungszentrum der Europäischen Kommission erstellte Web-App, als Unterstützung für den Besuch der Orte verwenden, die das Kulturelle und Kreative charakterisieren Seele der Stadt. Stadt. Auch unter der Flagge Europas wird es eine Informationsecke geben - "Europe Direct Lombardia " - die Informations- und Schulungsaktivitäten, Spiele und Tests zur EU für alle Altersgruppen anbieten.

MEETmeTONIGHT 2019: Samstag, 28. September

Tag 2 von MEETmeTONIGHT 2019 Der Workshop „Monza erzählt“ ist wieder auf Kurs und bestätigt. Andere werden hinzugefügt, anders als am Freitag, weil diejenigen, die beide Tage verbringen möchten, sich nicht langweilen werden.

Mit Tests, Ausgleichsspielen und Messungen unserer "Gehgeschwindigkeit" können wir verstehen, wie zerbrechlich wir sind und wie unsere Zellen uns dazu bringen können. ""Fragilität: vom Mikroskop zum Alltag " ist das spielerische Labor mit dem Paolo Mazzola der Abteilung für Medizin und Chirurgie der Bicocca-Universität möchte, dass wir aus erster Hand sehen, wie wir Gebrechlichkeit verhindern können. Groß und klein, besser weitermachen.

Wenn Sie einkaufen gehen, schauen Sie besser vorbei Emanuela Rinaldi und Paola Bongini des Bicocca Department of Economics and Business Sciences, der erklärt, wie mit „U.n magisches Sparschwein " Sie können lernen, wie man mit Geld umgeht. Über die Zauber des Titels hinaus ist es wichtig, sich mit einigen köstlich billigen Begriffen und Konzepten vertraut zu machen. Es ist auch möglich, dies mit Quiz und kleinen Übungen zu tun, Spaß zu haben und a zu lernen nicht verschwenden ihr Reichtum für Leichtigkeit.

Da die Wissenschaft immer vor Ort ist, können wir auch über Big Data sprechen. Es wird auf dem Platz sein Gabriella Pasi, Marco Viviani, Rafael Penalozanyssen, Experten des Bicocca-Instituts für Informatik, Systeme und Kommunikation erklären, wofür Big Data gedacht ist und wie wir es in Informationen umwandeln können. ""Von Daten über Informationen bis hin zu Wissen im Zeitalter von Big Data"Ist der Titel des Abenteuers, das sie vorschlagen, um zu erklären, wie sie riesige Datenmengen darstellen und analysieren. Es ist auch für alle interessant und nützlich zu verstehen, wie die Suchmaschinen funktionieren, mit denen wir jetzt Antworten auf jede Frage finden.


Video: 2019 Italian GP Race Review. WTF1 Podcast (Juni 2021).