THEMEN

Skifidol Schleim machen Sie es selbst

Skifidol Schleim machen Sie es selbst

Lieblingsbeschäftigung für viele sehr junge Leute, es Skifidol Schleim machen Sie es selbst Es ist eine Mode, die heutzutage ein großes Comeback feiert. Um dies zu bestätigen, machen es sich die vielen Rezepte von Schleim selbst (Schleim DIY), die Sie online finden können, um Ihre Bedürfnisse oder die Ihrer sehr kleinen Kinder zu befriedigen.

Aber Wie wird Skifidol-Schleim zum Selbermachen hergestellt??

Im Folgenden haben wir einige Rezepte zusammengefasst, die Sie befolgen können, wobei Sie natürlich auf die richtige Verwaltung der Zutaten für Ihre Gesundheit und Ihre Kleinen achten.

Das einfachste Rezept

Beginnen wir mit dem einfachsten DIY Skifidol Schleimrezept.

Mischen Sie etwa 30 Gramm Kleber und eine viertel Tasse Wasser in einer Schüssel. Wenn Sie möchten, dass der Schleim gefärbt wird, fügen Sie der Mischung aus Leim und Wasser Lebensmittelfarbe hinzu. Nehmen Sie eine Kelle und mischen Sie sorgfältig. Als nächstes eine viertel Tasse Natriumtetraborat (Borax) -Lösungswasser zu der Leim-Wasser-Mischung geben und langsam mischen.

Wenn Sie Borax nicht auf dem Markt kaufen möchten, können Sie es zu Hause zubereiten, indem Sie eine Flasche mit etwa drei Vierteln Wasser füllen und dann 4 Teelöffel Natriumtetraborat zum Wasser geben und rühren, bis es sich auflöst. Füllen Sie die Flasche bis zum Rand mit Wasser und schütteln Sie sie erneut, um die Natriumtetraborat-Feststoffe vollständig aufzulösen.

Wenn Sie diese Klammer schließen und zu unserem Rezept zurückkehren, werden Sie feststellen, dass sich der Schleim sofort zu bilden beginnt. Heben Sie einen Teil der gebildeten Lösung mit einer Pfanne an und bewerten Sie die Konsistenz. So viel wie möglich umrühren und dann mit den Händen kneten, bis die Mischung weniger klebrig wird. Bewahren Sie die Mischung bei Nichtgebrauch in einer Plastiktüte im Kühlschrank auf, um Schimmelbildung zu vermeiden.

Das "Geheimnis" der Herstellung Ihres eigenen Schleims nach dem obigen Rezept besteht darin, dass der Klebstoff einen Bestandteil namens Polyvinylacetat enthält, bei dem es sich um ein flüssiges Polymer handelt. Borax verbindet die Polyvinylacetatmoleküle miteinander und erzeugt ein größeres flexibles Polymer. Diese Art von Schleim wird steifer und kittähnlicher, je mehr Sie damit „spielen“.

Lesen Sie auch: Herbstspiele für Kinder: Was sind sie?

Das Rezept ohne Borax

Dann gibt es ein alternatives Rezept, dem Sie folgen können, noch grundlegender. 7 Esslöffel Magermilch in eine Tasse geben und 1 Esslöffel Essig in die Milch geben. Dann mischen Sie die Mischung vorsichtig, bis sich Feststoffe gebildet haben. Lassen Sie die Mischung auf den Boden der Mischung sinken und lassen Sie die Aufschlämmung mit einem Filter ab (der Kaffeefilter funktioniert ordnungsgemäß). Lassen Sie die Mischung einige Minuten abtropfen. Zum Schluss einen viertel Teelöffel Backpulver in die Mischung geben und zu einer schleimigen Mischung zusammenkneten.

Auch in diesem Fall ist es nützlich, kurz zu erklären, was in der Chemie passiert ist. Als Sie der Milch den Essig hinzufügten, bedeutete dieser Schritt, dass sich das Milchprotein Kasein, das ebenfalls ein Polymer ist, vom flüssigen Teil der Milch trennte und zu einer festen Verbindung zusammenkam. Kasein wird in Klebstoffen, Farben und sogar Kunststoffen verwendet. Das Backpulver neutralisiert die zugesetzte Säure, wodurch das Kasein in seine flüssige Form zurückkehren kann!

Das Rezept für "Treibsand"

Lassen Sie uns mit dem letzten Rezept abschließen. Mischen Sie in einem Behälter kleine Mengen Wasser und Maisstärke, um eine Mischung zu erhalten, die wie Schlagsahne aussieht, etwas schwerer ist und die Konsistenz von Honig hat. Das ungefähre Verhältnis von Maisstärke zu Wassermischung sollte 2 Tassen Maisstärke zu 1 Tasse Wasser betragen.

Nachdem Sie die Mischung hergestellt haben, verteilen Sie Ihre Hand vorsichtig auf der Oberfläche der Mais-Wasser-Mischung. Sie werden feststellen, dass die Hand in der Mischung versinkt, wie Sie es erwarten würden. Bewegen Sie dann Ihre Hand durch die Mischung, zuerst langsam und dann versuchen Sie, sie viel schneller zu bewegen.

Sie werden feststellen, dass sich diese Verbindung wie eine Flüssigkeit verhält, wenn Sie Ihre Hand sanft und langsam durch die Maisstärke-Wasser-Mischung bewegen. Aber wenn Sie versuchen, Ihre Hand schnell oder kraftvoll durch sie zu bewegen, verhält sie sich wie ein Festkörper. Kurz gesagt, diese Maisstärke-Wasser-Mischung verhält sich ähnlich wie Treibsand. Magie?

Nicht genau. Denken Sie in der Tat daran, dass Treibsand und das oben erwähnte Maisstärke-Wasser-Gemisch beide nicht-Newtonsche Flüssigkeiten sind, deren Viskosität sich mit der Art der ausgeübten Kraft ändert. Andererseits hängt die Viskosität von Newtonschen Flüssigkeiten (wie Wasser und Honig, die dem Isaac Newton-Viskositätsgesetz folgen) nur von der Temperatur und dem Druck der Flüssigkeit ab, nicht von der auf sie ausgeübten Kraft.


Video: SCHEIM OHNE KLEBER Zahnpasta Handseife und SALZ Schleim (Dezember 2021).