THEMEN

Laminiertes Holz: Was es ist und wie es verwendet werden kann

Laminiertes Holz: Was es ist und wie es verwendet werden kann

Das Laminat ist ein Produkt bestehend aus mehrere Schichten Massivholz Durch die Verwendung eines hochfesten Klebstoffs, der eine einzige Struktureinheit bildet, miteinander "verbunden". Bauherren beziehen sich häufig gemeinsam auf alle Arten von Verbundträgern oder anderen Strukturmaterialien in Verbundholz, auch mit dem Begriff "Brettschichtholz".

Lassen Sie uns dennoch versuchen zu verstehen, was die Hauptmerkmale von sind laminierte HolzplattenVielseitige und innovative Baumaterialien, die häufig in Gewerbe- und Wohnprojekten eingesetzt werden.

Laminierte Holzkonstruktionen

Aus dem Obigen sollte klar sein, wie die Laminat ist ein Produkt aus bearbeitetem Holz, dh aus Holz, das jedoch nach genauen Spezifikationen bearbeitet und zusammengebaut wurde, um ein in seinen Abmessungen stabiles Baumaterial zu schaffen. Andere übliche Schmiedeholzprodukte sind Sperrholz, orientierte Litzenplatten und laminiertes Furnier.

Allerdings hat Brettschichtholz einige spezifische Eigenschaften, da seine Komponenten in verschiedenen Standardbreiten und -längen verkauft werden, die jedoch gleichzeitig maßgeschneidert werden können, um nahezu jede Designspezifikation zu erfüllen.

Sie werden üblicherweise für große gekrümmte oder gewölbte Elemente verwendet, um Gewölbedächer, Kuppeln und sogar Brücken zu bauen. Die Konstruktion aus Brettschichtholz kann dem Benutzer tatsächlich eine höhere Festigkeit und Steifigkeit im Vergleich zu Maßholz bieten und bei gleichem Gewicht eine Festigkeit garantieren, die mit anderen scheinbar festeren Baumaterialien vergleichbar ist.

Lesen Sie auch Holzarten: Kategorien und Eigenschaften

Häufige Verwendung von Brettschichtholz

DAS Brettschichtholzkomponenten Sie können in einer Vielzahl von Anwendungen sowie für interne und externe Projekte eingesetzt werden.

Die häufigsten Verwendungen umfassen die Realisierung von:

  • Balken, Architraven, Pfetten, Firstbalken und Bodenbalken,
  • Säulen, einschließlich runder, quadratischer und komplexer Abschnitte,
  • Pylone,
  • Bogenbrückenstützen,
  • gekrümmte Balken.

Die Beständigkeit von Schichtholz

Brettschichtholzkomponenten werden gemäß den Spezifikationen klassifiziert Festigkeitseigenschaften und erhalten eine Bewertung von einem Stressklassifizierungssystem.

Der erste Teil der Klassifizierung ist in der Regel der Referenzwert der Biegekonstruktion oder deren Biegebelastung. Der zweite Teil der Bewertung ist stattdessen der entsprechende Wert des Elastizitätsmoduls des Brettschichtholzelements.

Die Sorten von Brettschichtholz

Das Lamellenmaterial ist in vier verschiedenen Erscheinungsklassen erhältlich:

  • Rahmen. Der Grad des Aussehens des Rahmens ist die übliche Wahl für den Wohnungsbau und andere Bereiche, in denen Brettschichtholz spezifiziert ist und mit Holz mit Abmessungen kombiniert wird. Diese Klasse wird nur für den Einsatz in versteckten Bereichen empfohlen.
  • Industriell. Das industrielle Erscheinungsbild von Lamellenmaterial wird im Allgemeinen für Bereiche empfohlen, in denen die Ästhetik für den Kunden kein Hauptanliegen ist. Das laminierte Holz wird immer noch etwas besser verarbeitet als der Grad des Rahmens, aber es kann nicht als ein Produkt angesehen werden, das aus ästhetischer Sicht "ausgegeben" werden muss. Es sollte daher in Bereichen verwendet werden, die für die breite Öffentlichkeit nicht sichtbar sind, da einige Unvollkommenheiten des Holzes auf seinen Oberflächen, wie Knoten und Löcher, wahrscheinlich und sichtbar sein können.
  • Architektonisch. Wenn Brettschichtholz als Fassadenmaterial oder als freiliegendes Element verwendet wird, wird dringend empfohlen, eine architektonische Qualität zu verwenden. Diese Sorte bietet ein qualitativ hochwertiges Endprodukt, bei dem Hohlräume und Unvollkommenheiten im Holz gefüllt oder behandelt werden, um eine glattere und attraktivere Oberfläche zu erzielen.
  • Prämie. Wir kommen daher zu der Art von Brettschichtholz, die nur auf Bestellung erhältlich ist und normalerweise besonderen Situationen oder vorgegebenen Bereichen vorbehalten ist, in denen eine hohe Konzentration von Menschen erwartet wird. Das Brettschichtholz von höchster Qualität bietet glattere Oberflächen für ein Endprodukt von höchster Qualität.

Warum Brettschichtholz verwenden?

Aber warum Brettschichtholz verwenden?

Um diese Frage zu beantworten, kann daran erinnert werden, dass Verbundholzplatten nicht nur robust, wirtschaftlich und hochgradig anpassbar sind, sondern auch unter dem Gesichtspunkt der verwendeten Ressourcen effizient, wenn man bedenkt, dass sie aus relativ kleinen Holzstücken hergestellt werden Erstellen Sie ein großes Holzelement, für das ansonsten großes Holz erzeugt werden müsste.

Brettschichtholzplatten bieten viele Vorteile an Designer und Bauherren:

  • vielseitige Verwendung als Dach- und Bodenbalken, Säulen, Streben, Terrassen und andere Bauteile,
  • ökologisches Material mit sehr niedrigem Formaldehydgehalt,
  • Reduzierung der Transport- und Bearbeitungskosten,
  • einfache Installation und Oberflächenreparatur,
  • anpassbar an spezielle Bedürfnisse,
  • Standardgrößen sofort verfügbar,
  • gute Feuerbeständigkeit; Es kann bei gleichen Brandbedingungen länger halten als Stahlträger.


Video: Wie neu: Gartenmöbel OHNE SCHLEIFEN aufbereiten! (Dezember 2021).