THEMEN

Wartung der Fußbodenheizung

Wartung der Fußbodenheizung

Das Fußbodenheizung Es ist eine nützliche und komfortable Form der Haushaltsheizung.

Viele Leute glauben jedoch, dass es eines ist innovative Formel, zu ignorieren, dass Fußbodenheizung tatsächlich eine der ältere Formen der Kontrolle der Temperatur im Haus.

Zum Beispiel genügt es, sich daran zu erinnern, wie die alten Eskimos die Steingräben unter ihren Häusern mit heißem Rauch füllten, um ihre Räume zu heizen.

Oder es kann nützlich sein, sich daran zu erinnern, wie die Griechen und Römer die Hypocausts der "ÖfenWer hat heiße Luft in den Boden und die Wände gepumpt, um ihre zu heizen Öffentliche Gebäude und ich Badezimmer. Bis heute werden seit Jahrtausenden verschiedene Formen der Fußbodenheizung eingesetzt, was zu einer zeitgemäßen und effizienteren Überholung führt.

Warum Fußbodenheizung verwenden?

Die modernsten Formen der Fußbodenheizung Wasser, Luft oder Elektrizität Fußböden, Wände und manchmal sogar Decken zu heizen.

Dank dieser Fußbodenheizungsformeln kann das Haus oder Büro bleiben heiß ohne dass Kanäle vorhanden sein müssen, die Luft, Staub und Allergene in den Raum einleiten.

Fußbodenheizung bietet gleichmäßige und konstante Temperaturen und einen besseren Komfort als andere Heizsysteme. Dies liegt daran, im Gegensatz zu den Hitze der Luft Die Fußbodenheizung wird gezwungen, sich an der Decke zu erheben und zu enden oder durch Türen und Fenster zu entweichen. Sie konzentriert sich näher an der Stelle, an der Sie sie benötigen.

In Anbetracht der Tatsache, dass viel weniger Wärme verschwendet wird, ist Strahlungswärme auch sehr energieeffizient. Je nachdem, wie der Raum gebaut und isoliert ist, kann Strahlungswärme 25% bis 35% effizienter arbeiten als Druckluftwärme. Vor allem können diese Systeme Jahrzehnte dauern!

Wartung der Fußbodenheizung

Die Tatsache, dass diese Systeme jahrzehntelang halten können, sollte Sie natürlich nicht dazu bringen, die Tatsache zu ignorieren, dass Strahlungswärmesysteme regelmäßig gepflegt und gereinigt werden müssen.

Sie wissen wahrscheinlich bereits, dass Sie Ihre Klimaanlagen jedes Jahr reinigen und einstellen müssen, damit sie optimal funktionieren.

Aber seit dem Strahlungsheizung Auf dem Boden Es müssen keine Filter gewechselt und keine Kanäle gereinigt werden. Möglicherweise ist Ihnen nicht klar, dass Ihr Strahlungsheizsystem regelmäßig überprüft und gewartet werden muss.

Aber was muss getan werden, um es in idealen und optimalen Betriebsbedingungen zu halten?

Lesen Sie auch: Wasserstoffheizung, ein Blick auf die Zukunft der Haushaltswärme

Vollständige Inspektion und Druckkontrolle

Als erstes wenden Sie sich natürlich an einen Fachmann mit Erfahrung in der Fußbodenheizung, um eine gründliche Inspektion Ihres Systems durchzuführen, die zusammen mit der jährlichen Wartung des Systems durchgeführt werden kann Kessel und von andere Ausrüstung.

Der Techniker überprüft zunächst den Druck in Ihrem System. Ein Strahlungsheizsystem ist ein geschlossenes System und sollte einen konstanten Druck aufrechterhalten. Wenn der Druck niedrig ist, gibt es ein Leck in den Rohren, was aus mehreren Gründen problematisch ist:

  • Wenn das System bei niedrigem Druck arbeitet, arbeitet es nicht effektiv und effizient wie es sollte, was den Energieverbrauch und folglich auch die Kosten für Energiekosten erhöht.
  • Wenn die Rohre aus Kupfer bestehen, können häufig Undichtigkeiten auftreten ziemlich leicht zu reparieren. Wenn sie aus Stahl bestehen, muss möglicherweise das gesamte Rohr ausgetauscht werden.
  • Wenn Sie eine Strahlungswasserheizung haben, führen undichte Rohre zu Korrosion und Rost, was zu viel ernsteren Problemen führen kann.

Überprüfen Sie den Zustand der Pumpen und Ventile

Die andere wichtige Komponente, die in einer Fußbodenheizung überprüft werden muss, ist die Pumpe. Normalerweise funktioniert es so leise, dass Sie nicht einmal bemerken, dass es existiert, aber wenn es lauter wird, kann es ein Zeichen für ein Problem sein, das nicht unterschätzt und schnell untersucht werden sollte.

Auch hier ist es ausreichend, einen Fachmann mit dem erfahrenen Techniker zu kontaktieren, der die Pumpe reinigt und den Zustand des Druckentlastungsventils und des Reduzierventils überprüft. Der Ausfall dieser Ventile ist der Hauptgrund, warum die Pumpen ausgetauscht werden müssen. Wenn Ihr Zustand in einem schlechten Zustand ist, kann der Techniker die Teile austauschen und verhindern, dass Ihr System am kältesten Tag des Jahres ausfällt!

Schlussfolgerungen

Kurz gesagt, am Rande dieser kurzen Analyse der Notwendigkeit, Wartungsarbeiten an Ihrem Fußbodenheizungssystem durchzuführen, können wir Sie nur noch einmal daran erinnern, dass Sie mit Ihrer Strahlungswärme Ihr Zuhause oder Büro für viele warm und komfortabel halten können Jahre zu kommen.

Wir empfehlen Ihnen daher, diesen Vorgang mindestens einmal im Jahr in den Kalender aufzunehmen, um die Güte des Fußbodenheizungssystems stets auf einem optimalen Niveau zu halten und zu vermeiden, dass kleine und große Störungen schwerwiegendere Vorurteile verursachen .

Um mehr über die Methoden und Kosten für die Durchführung der Wartungsarbeiten an der Fußbodenheizung zu erfahren, empfehlen wir Ihnen, sich umgehend an einen Experten der Branche zu wenden, der eine erste Inspektion durchführt, um diese mit Ihnen zu teilen Schritte zur Gewährleistung der maximalen Effektivität Ihres Systems.


Video: Fußbodenheizung Spülen u0026 Entlüften - 4M (Oktober 2021).