NACHRICHTEN

Weltreinigungstag, was werden Sie tun?

Weltreinigungstag, was werden Sie tun?

Der Weltreinigungstag wird am kommenden Samstag Millionen von Menschen in 155 Ländern zusammenbringen und soll das Bewusstsein für Müll und die Verschmutzung schärfen, die Abfall in der Natur, insbesondere in den Ozeanen, verursacht.

Die Idee wurde 2008 in Estland geboren, als in nur fünf Tagen rund 50.000 Menschen das ganze Land säuberten. Seitdem hat sich die Reinigung an einem einzigen Tag auf der ganzen Welt verbreitet und eine der schnellsten Graswurzelbewegungen hervorgebracht Wachstum der Geschichte nach Angaben der Veranstalter.

Der World Cleanup Day ist ein globales Programm zur Bekämpfung des globalen Problems der festen Abfälle, einschließlich des Problems der Meeresmüll. Der nächste Tag des Weltbereinigungstages wird am 15. September 2018 ab 10 Uhr morgens durchgeführt und deckt Zeitzonen auf der ganzen Welt ab, bis er in der Nähe der internationalen Datumsänderungslinie endet. in Hawaii.

Es gibt zahlreiche Organisationen, die weltweit Veranstaltungen zum Weltbereinigungstag ermöglichen und organisieren, wie z. B. Let's Do It World.

Die Verschmutzungsindizes und die Menge an Müll in der Natur sowohl an Land als auch in den Ozeanen sind wirklich alarmierend. Unser Planet muss dringend gereinigt werden, und dieser Samstag, der 15. September, wird eine gute Gelegenheit sein, Maßnahmen in dieser Angelegenheit zu ergreifen.

Millionen von Menschen auf der ganzen Welt werden aufgefordert, sich zu vereinen und das Bewusstsein der Bürger zu schärfen. Zum ersten Mal am WeltreinigungstagWeltreinigungstag auf Englisch wird es "auf koordinierte Weise auf der ganzen Welt" gemacht, so Johnny Azpilicueta, nationaler Koordinator vonLass es uns tun, Organisationsplattform der internationalen Veranstaltung.

Das Ziel wird sein, "das Problem der Abfallverschmutzung weltweit durch die Reinigung von Straßen, Parks, Stränden, Wäldern und Flussufern anzugehen", sagt die Organisation.

Neben der Reinigung der Straßen hat der Tag ein transzendenteres Ziel: das individuelle und kollektive Bewusstsein für die Schwere des Problems, das unser Planet mit Abfall hat. Von der Organisation wird dieser Tag und die Größe, die für diese Ausgabe erreicht wurde, als "einzigartige Gelegenheit verstanden, den Geist der Zusammenarbeit auf allen Ebenen zu schaffen".

Weltweit koordinierte Erstausgabe

Diese Initiative wurde im letzten Jahrzehnt in 140 Ländern unter Beteiligung von 20 Millionen Menschen durchgeführt, jedoch zu unterschiedlichen Zeitpunkten in jeder Nation.

Lass es uns tun„Eine nicht kämpfende Organisation, an der eine Gruppe von Menschen teilnimmt, die Teil einer von Bürgern geführten Massenbewegung sind, ist für den Start des Weltreinigungstages verantwortlich.

Obwohl es noch keine eindeutige Zahl für die Teilnehmerzahl gibt, beteiligen sich laut Azpilicueta viele Menschen auf der ganzen Welt an Aktionen.

Um Teil der Initiative zu sein, die die größte Bürgeraktion in der Geschichte der Menschheit sein soll, können Sie das Profil der Bewegung unter konsultierenFacebook oder auf ihrer Website.

Was werden sie in der Welt tun?

Auf internationaler Ebene hat Azpilicueta als bemerkenswerte Fälle die Beteiligung von 300 Gemeinden in Brasilien oder von großen Unternehmen in Frankreich hervorgehoben, im Gegensatz zu dem, was in den übrigen Ländern geschieht, in denen es eher um die Staatsbürgerschaft selbst geht.

In Slowenien, dem Land, in dem die Initiative im Jahr 2008 geboren wurde und in dem mit 14,6% der Bevölkerung eine stärkere Beteiligung erreicht wurde, wird erwartet, dass der Rekord in dieser Ausgabe gebrochen wird, fügte er hinzu.

In Spanien wird die Aktion laut Azpilicueta von Greenpeace, SEO BirdLife, ZeroWaste und einer großen Anzahl von Unternehmen unterstützt.

Ebenso haben sich Hunderte von Gemeinden Hunderten von Einzelpersonen, kleinen Unternehmen, Stadträten und Gemeindeverbänden angeschlossen.

In dieser Ausgabe werden die Aktionen voraussichtlich am Morgen von Neuseeland aus beginnen und im Laufe der Stunden in Hawaii enden, wodurch eine „mächtige grüne Welle“ von Reinigungen entsteht.

Organisationen wie die Vereinten Nationen, die Ocean Conservancy und große Koalitionen wie die Plastic Pollution Coalition haben sich der Initiative angeschlossen.

Lass es uns sauber halten

Gleichzeitig mit dem Weltreinigungstag wird die Bewegung „Keep It Clean“ ins Leben gerufen, die eine Reihe von Richtlinien zur Erhaltung eines sauberen Planeten enthält, die sich an Regierungen, Unternehmen, die Zivilgesellschaft und die Bürger richten.

Das Reinigen von Stränden und öffentlichen Bereichen klingt nach etwas, das schon früher gemacht wurde, aber "unsere Mission ist es nicht nur, dieses Problem ein für alle Mal zu reinigen, sondern wirklich zu stoppen."

"Der Mensch ist die einzige Spezies, die es geschafft hat, Materialien zu erzeugen, die vom Rest des Ökosystems nicht wiederverwendet werden können", sagte Heidi Solba, eine der Leiterinnen der Let's Do It! Foundation. und Teil des Organisationsteams für den Weltreinigungstag.

Und was kannst du tun?

App

Hier können Sie eine mobile Anwendung herunterladen.

Sie können den Unterschied machen!
Laden Sie die World Cleanup-App herunter und beginnen Sie mit der Kartierung nicht verwalteter Abfälle, teilen Sie sie und nehmen Sie jetzt an einem Reinigungsereignis teil oder erstellen Sie es! Bringen Sie Wechselgeld in Ihre Gemeinde und kartieren Sie den Müll in Ihrer Nachbarschaft. in Ihrer Stadt, Ihrem Bundesland, Ihrem Land oder irgendwo auf der Welt auf Reisen, wo immer Sie schlecht verwalteten Abfall finden.

Alle von Benutzern auf der ganzen Welt gesammelten Daten werden auf der globalen Müllkarte angezeigt, um globale Bereinigungsereignisse am Weltbereinigungstag am 15. September 2018 auszulösen.

Dies sollten Sie tun, wenn Sie daran interessiert sind, Müll zuzuordnen:

- Laden Sie die World Cleanup App herunter und bitten Sie Ihre Freunde / Kollegen, dies zu tun.
- Gehen Sie spazieren, um einen Müllhaufen zu finden, machen Sie ein Foto und stellen Sie sicher, dass der Müll, den Sie sehen, nicht dort sein sollte.
- Wenn Sie es genau dort reinigen können, großartig! Markieren Sie den Punkt einfach als "gelöscht", damit die Welt es weiß. Wenn Sie es nicht reinigen können, können Sie es teilen und Ihre Freunde / Kollegen / Gemeinderäte bitten, Ihnen zu helfen.

Folgendes sollten Sie tun, wenn Sie die Reinigung organisieren möchten:
- Laden Sie die World Cleanup App herunter und bitten Sie Ihre Freunde / Kollegen, dies zu tun.
- Durchsuchen Sie die App nach vorhandenen Ereignissen, an denen Sie teilnehmen können. Wenn keine Veranstaltungen stattfinden, können Sie sich an Ihr Länderteam unter https://www.worldcleanupday.org/ wenden oder eine eigene Veranstaltung erstellen.
- Suchen Sie nach Müllplätzen in Ihrer Nachbarschaft oder in nahe gelegenen natürlichen Orten. Besuchen Sie den Bereich, bevor Sie eine Veranstaltung erstellen. Der Veranstalter ist persönlich für die Sicherheit der Teilnehmer verantwortlich.
- Erstellen Sie das Reinigungsereignis und teilen Sie es! Finden Sie das Landesteam https://www.worldcleanupday.org/

Weltreinigungstag - 15. September 2018 - Fünf Stunden Aktion mit 5% der Weltbevölkerung entsprechen einem sauberen Planeten. Verwenden Sie die App, um an der größten Bürgeraktion in der Geschichte teilzunehmen.

Handeln Sie jetzt, wo immer Sie sind! Mit jedem Eintrag helfen Sie Ihrer Gemeinde und machen die Welt sauberer.
Machen wir das!

Die Anwendung läuft derzeit auf Android 5.0 oder neueren Versionen der Betriebssystemversion.

Mit Informationen von:


Video: Lego Zombie: The Outbreak (Juni 2021).