Essen

Der Gallo Pinto. Costa Rican Reis und Bohnen Rezept

Der Gallo Pinto. Costa Rican Reis und Bohnen Rezept

Ich hatte das Glück, einen Teil des Sommers in Costa Rica zu verbringen. Dies ist das traditionelle Gericht, das jeder Tico zum Frühstück, Mittag- und wahrscheinlich zum Abendessen isst. Ich habe mich nie an das Frühstück gewöhnt, aber das habe ich mir ausgedacht, um meine Reisen dorthin nachzuahmen.

FÜR 4 MENSCHEN

2 Tassen gekochter weißer Reis
2 Tassen gekochte schwarze Bohnen
1/2 Tasse Bohnenbrühe (oder Gemüsebrühe)
1/2 Zwiebel gehackt
1 Paprika, gehackt
2 gehackte Knoblauchzehen
2 Esslöffel frischer Koriander, gehackt
2 Esslöffel Pflanzenöl
schwere Sojacreme als Belag

Zwiebel und Paprika ca. 3 Minuten im Pflanzenöl anbraten.

Fügen Sie den Knoblauch hinzu und braten Sie etwas mehr an.

Gießen Sie die Bohnen und die Brühe hinein und erhitzen Sie sie bei schwacher Hitze.

Halten Sie die Mischung vom Austrocknen ab.

Fügen Sie den Reis hinzu und rühren Sie gut und vorsichtig um.

Zerdrücke die Bohnen nicht!

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Fügen Sie kurz vor dem Servieren den Koriander hinzu und belegen Sie ihn mit Rahmsoja, falls gewünscht.

Originalrezept (auf Englisch)


Video: 12 Essential COSTA RICA TRAVEL Tips. WATCH BEFORE YOU GO!!! (Juni 2021).