THEMEN

Das Tabakgeschäft

Das Tabakgeschäft

Das Rauchen von Zigaretten kauft den Tod. Das große Geschäft der Tabakunternehmen weltweit besteht darin, Nikotinsucht an alle kranken Menschen zu verkaufen, die den Schmutz durch Rauchen im Handumdrehen kaufen.

Selbst ein Kind mit der schlimmsten geistigen Behinderung weiß, dass Zigarettenrauchen gesundheitsschädlich ist. Abgesehen von geistiger Behinderung und kognitiver Behinderung kann das Gehirn eines Kindes mit Down-Syndrom vollständig verstehen, dass Zigarettenrauchen die Lebenserwartung aller Verbraucher senkt.

Tatsächlich weiß jeder, dass das Rauchen von Zigaretten krebserregende Krankheiten für die Verbraucher verursacht, aber ein Großteil der Welt kauft und genießt das tägliche Rauchen, den heiligen Geschmack, der durch den Mund des heftigen Wolfs ein- und ausgeatmet wird.

Wir sind sicher, dass das Rauchen von Zigaretten den Tod kauft. Jeden Tag kaufen wir den Tod, weil sie ihn zu einem günstigen Preis verkaufen und weil selbstzerstörerische Tendenzen so frei und legal sind, als würden wir das Wunder des Lebens für einen Moment euphorischen Nikotins verschwenden.

Es besteht weltweiter Konsens über die durch Zigaretten verursachten Gesundheitsschäden. Es ist sehr schwierig für die gesamte Menschheit, dieselben Kriterien zu teilen, aber sowohl Kettenraucher als auch sporadische Raucher sind sich der schwerwiegenden Schäden bewusst, die Zigaretten am menschlichen Körper verursachen, und sie akzeptieren, dass sie irrtümlich inhaftiert leben.

Warum rauchen wir?

Aber wenn Rauchen so gesundheitsschädlich ist, stellen sich mehrere Fragen: Warum rauchen täglich Millionen von Menschen Zigaretten? Wer sagt, dass das Rauchen von Zigaretten die Lebensqualität des Einzelnen zerstört? Warum ist der Kauf und Verkauf von Zigaretten auf der Straße nicht verboten?

Zweifellos stehen wir vor wertvollen Fragen, die beantwortet werden müssen, um das Licht der Wahrheit zu finden und dem großen Rauch der Unwissenheit und ihrer Dunkelheit entgegenzuwirken.

Die Jungen, die Erwachsenen, die Alten. Jeder raucht Zigaretten, und es fühlt sich gut an, diese Zigaretten zu rauchen, denn heute fühle ich mich lebendiger als je zuvor, um die Rebellion der Jugend zu genießen, mit der Arbeit der Reife zu kämpfen und das traurige Alter zu vergessen.

Chinesen und Amerikaner, schwarz und weiß, Männer und Frauen, Atheisten und Ordensleute. Die Zigarette wird nicht abgelehnt und von niemandem diskriminiert. Jeder hebt das klassische Fingerpaar, um die Narbe von Anfang bis Ende festzuhalten und dann die Erinnerung an Bitterkeit mit dem Schuh, dem Stiefel oder der Ferse zu zertrampeln.

Alle Menschen, die sich freiwillig dazu entschließen, Zigaretten zu rauchen, sind auf ein eventuelles negatives Ereignis oder ein dauerhaft negatives Ereignis konditioniert, das den Verlust der Erkennungsfähigkeit verursacht und zu einem Denkfehler führt.

Alle Menschen, die in den Teufelskreis der Zigaretten fallen, teilen die gleiche emotionale Negativität, die die Folge von Angstzuständen, Depressionen, sozialer Marginalisierung, Arbeitsstress, mangelndem Selbstwertgefühl und Krisen sein kann Wirtschaft, Herzschmerz, Mobbing, Neid und jeder andere negative Faktor, der die psychische Gesundheit der Opfer bestraft.

Das Rauchen von Zigaretten verliert die geistige Gesundheit, es verliert die körperliche Gesundheit und es verliert die geistige Gesundheit. Hinter einem Zigarettenraucher verbirgt sich die Unterdrückung von Gefühlen, die zu Wut, Schmerz und Schuldgefühlen neigen.

Wenn wir eine Beleidigung erhalten, die wir nicht verdienen, misshandeln wir im Allgemeinen die nächste Person, die mit uns spricht, obwohl diese Person nicht für unseren Ärger verantwortlich war. Es ist eine sehr häufige Reflexhandlung in der Gesellschaft, die den Durst nach Rache symbolisiert, den wir alle in uns haben.

Da wir uns nicht entschuldigen, wird diese beleidigte Person eine andere Person suchen und beleidigen, um sich für die ungerechtfertigte Straftat zu rächen. Es ist eine Geschichte, die sich ad infinitum wiederholt und normalerweise bei den meisten Bürgern unbewusst vorkommt.

Die gleiche Situation tritt beim Rauchen auf. Nach dem Rauchen von Zigaretten möchten wir, dass auch andere Menschen wie wir rauchen. Dies ist ein klares Zeichen der Rache des Rauchers, das in einem vermeintlichen Band aus Empathie und Freundschaft verborgen ist.

Wir sehen, dass die Tabakindustrie von diesem Bedürfnis nach Rache profitiert, und deshalb sind Zigaretten so beliebt und begehrt, weil sie auf subtile Weise die Gewalt der Gemeinschaft darstellen.

Sagen Sie einem Raucher, dass Zigaretten gesundheitsschädlich sind. Der Raucher schämt sich, weil er weiß, dass Sie Recht haben und mit Beleidigungen reagieren, rot werden, schweigen, angreifen oder von dem Ort fliehen können, an dem er geraucht hat.

Die Opfer sind sich des Täters nicht bewusst, weil sie den Speichel des Feindes noch nicht kennen, den Hals des Feindes nicht kennen und die Zunge des Feindes nicht kennen.

Raucher denken, dass eine einfache Zigarette nicht schlecht für ihre Gesundheit ist, weil sie annehmen, dass es besser ist, Zigaretten zu rauchen, als andere schädliche Drogen wie Kokain, Heroin und Morphium zu rauchen.

Sobald Sie sich entschließen, Zigaretten zu rauchen und die Verbrennung, die Sie zum ersten Mal spüren, zu husten, fühlen Sie sich sicherer, wacher und belebter. Der Mangel an persönlicher Sicherheit, unter dem der Raucher leidet, wird durch die psychologische Täuschung gemildert, die Sie durch die Zigarette empfinden, was zu der falschen Illusion größerer Selbstkontrolle, größerer Konzentration und größerer Enthemmung führt.

Deshalb ist das Rauchen von Zigaretten ein Bedürfnis, eine Besessenheit, eine Sucht. Eine giftige Droge, die ich konsumieren muss, um 24 Stunden am Tag leben zu können, in meiner Umgebung Kontakte zu knüpfen, häusliche Verpflichtungen zu erfüllen und sogar die Stimmen in meinem Kopf zum Schweigen zu bringen, die die absurde Entscheidung zum Rauchen ablehnen.

Ich kann nicht aufhören zu rauchen, weil einfach die Zigarette mein Leben übernommen hat, sie kontrolliert meinen Willen, sie kontrolliert meine Gedanken, sie kontrolliert meinen Geist, sie kontrolliert meinen Körper, sie kontrolliert meine Zeit, sie kontrolliert mein Leben, sie kontrolliert meine Existenz. Ich kann einfach nicht aufhören zu rauchen, weil die Zigarette mein Leben übernommen hat.

Es ist ungewöhnlich, dass Nikotin das Individuum übernehmen kann, aber es tut es definitiv. Es ist ungewöhnlich, dass Teer den Einzelnen verzehren kann, aber das tut es definitiv. Es ist ungewöhnlich, dass wir freiwillig den Tod kaufen, aber wir kaufen ihn immer in Supermärkten, Spirituosengeschäften, Lebensmittelgeschäften, Universitäten, Gefängnissen und sogar Kirchen.

Es ist beeindruckend, auf den Straßen, Plätzen, Parks und anderen öffentlichen Plätzen der hispanischen Regionen zu sehen, wie die Tausenden von Zigarettenkippen auf dem Boden verstreut sind, was uns neben der ständigen Umweltverschmutzung auch den hohen Grad zeigt der Negativität, mit der die globale Gesellschaft konfrontiert ist, und wir sehen, wie die Zigarette das bevorzugte Placebo für die menschliche Weltlichkeit wird.

Mit Zigaretten verliert man immer. Einige verlieren einen Lebenstag für jede Zigarette, die sie rauchen, andere verlieren eine Woche ihres Lebens für jede Zigarette, die sie rauchen, und Sie verlieren möglicherweise ein Jahr Ihres Lebens für jede Zigarette, die Sie rauchen. Deshalb sagen wir, dass man mit Zigaretten immer verliert, nie gewinnt, immer verliert.

Sie fühlen sich wie ein Verlierer, und deshalb entscheiden Sie sich, Zigaretten zu rauchen. Sie möchten sich in Ihrer Nachbarschaft respektiert fühlen, Sie möchten wie dieser berühmte Hollywood-Schauspieler sein, Sie möchten, dass alle Verlierer Sie auf der Straße rauchen sehen. Sie fühlen sich wie ein starker Verlierer, weshalb Sie sich immer dafür entscheiden, die starken Zigaretten zu rauchen.

Atme den primären Rauch ein, der voller Verrat, Demütigungen und Sünden ist.

Das Besorgniserregendste ist, dass das Einatmen von Sekundärrauch, der von Personen erhalten wird, die keine Zigaretten rauchen, auch das Auftreten gefährlicher Atemwegserkrankungen und Herz-Kreislauf-Erkrankungen prädisponiert, so dass unsere Gesundheit aufgrund schlechter Gewohnheiten kurz- und langfristig kompliziert werden kann. der Menge.

Aber die Welt sagt mir, dass das Rauchen von Zigaretten Spaß macht, es ist entspannend, es ist das Beste.

Heute bittet dich die Welt zu rauchen, und morgen wird dich dieselbe Welt zum Rauchen zwingen.

Sie zwingen Sie, die Zigaretten zu rauchen, denn mit dem Geld, das Sie für den Kauf dieser Zigaretten verschwenden, gewinnen die Transnationalen immer, die Regierungen gewinnen immer, die Discos gewinnen immer, die Werbung gewinnt immer, jeder außer Ihnen gewinnt immer.

Sag mir, was ist deine Marke und was ist deine Lieblingsbox? Marlboro, Glücksschlag, Bravo, Montecristo, Hamilton, Belmont, Fiesta, Fénix, Vizekönig, Angeles, Führungskräfte, Latinos, Santa Maria, Alamo Zu stark oder zu weich? Kasino, Monseñor, Flor Real, Chesterfield, Jet, Pall Mall, Excalibur, Leuchttürme, West, Tätowierung, Konsul, Cupido, El Aroma, Don Juan, Puyana, Manrique, Hermes, Fonseca und Perdomo.

Die Tabakindustrie widmet sich dem Glücksspiel für die Gesundheit von Verbrauchern, die an giftigen Inhaltsstoffen in Zigaretten wie Nikotin, Arsen, Teer, Chrom, Cadmium, Blei und Kohlenmonoxid erkranken. Kohlenstoff, Quecksilber, Ammoniak, Cyanwasserstoff, Aceton, Benzol, Toluol, Nickel und mehr als 4.000 Substanzen, die für den menschlichen Körper chemisch toxisch sind.

Rauchen bricht dir das Herz

Das Rauchen von Zigaretten bricht das Herz und zerstört Lunge, Nieren, Gehirn, Kreislauf, Bauchspeicheldrüse, Kehlkopf, Immunsystem, Epidermis und Verdauungssystem, so dass wir die schlechten Nachrichten und das Pech von Lungenkrebs erhalten , chronische Bronchitis, Emphysem, Magengeschwüre, Myokardinfarkt, Migräne, Asthmaanfälle, Hypoxie, Thrombose, Osteoporose, vorzeitiges Altern, sexuelle Dysfunktion, von Unfruchtbarkeit, Schlaflosigkeit, Karies und Hautallergien.

Wir sind blind, wir sind stur und wir leben in der Dunkelheit, also zünden wir das Feuer an und rauchen die Zigaretten.

Die Tabakindustrie verwandelt Sie in einen wandelnden Schornstein, und wir bezweifeln, dass der Krankenwagen Sie mit Vitalfunktionen retten wird, weil es kein Blut mehr gibt, keinen Sauerstoff mehr, keine Sterne mehr.

Es ist dumm für den Menschen, seinen eigenen Tod zu suchen und Zigaretten zu rauchen, die unsere ewige Ruhe auf dem Friedhof beschleunigen. Unter den tausend und einer Möglichkeit zu sterben ist es wirklich dumm, dass Sie Ihr eigenes Schicksal verurteilen.

Aber wir leben in einer Welt, die so dumm ist, dass Logik das Versprechen von Langeweile ist, und es ist die göttliche Gesellschaft des Massenkonsums, die ihre eigenen Spielregeln auferlegt, mit diesem wilden Kapitalismus, der Sie zwingt, immer mehr Zigaretten zu rauchen, weil die Der Teufel weiß, dass niemand den Willen hat, aus dem Albtraum aufzuwachen.

Eine Sucht

Als Venezolaner schmerzt es mich zuzugeben, dass Venezuela im ganzen Land unter einer schweren Wirtschaftskrise leidet. Es ist jedoch traurig zu beobachten, wie viele in Armut ertrunkene Venezolaner weiterhin das geringe Geld verschwenden, das sie von ihren Gehältern erhalten, um Zigaretten zu kaufen und sie in den Hauptstraßen Venezuelas zu rauchen.

Obwohl diese Venezolaner dieses Geld hätten verwenden können, um Brot und Lebensmittel zu kaufen, die ihren Familien wirklich helfen, zogen sie es vor, das Geld damit zu verschwenden, immer mehr Zigaretten zu kaufen, was für Venezuela letztendlich ungenießbarer Müll ist.

Wenn wir das oben genannte Beispiel analysieren, können wir den hohen Grad an Sucht beobachten, den Zigaretten hervorrufen, und wir beobachten auch die verkümmerte Mentalität unterwürfiger Verbraucher, die durch den unkontrollierten Drang zum Rauchen zerstört wird.

Millionen Venezolaner und Millionen Venezolaner, die sich der sozialen Krise und der Wirtschaftskrise bewusst sind, gegen die wir uns wehren, sich aber auch der Notwendigkeit bewusst sind, mehr Zigaretten zu rauchen, was zu einem höheren Maß an Impotenz, Frustration und Frustration führt Ressentiments gegen das Erkennen von Verbrauchern.

Es ist schrecklich zu erkennen, dass ein vergifteter Stock Ihr Leben tödlich kontrollieren kann. Abgesehen von Gruppentherapien, Hypnosesitzungen, Pflastern, Süßigkeiten, Lehrbüchern und ganzheitlichen Übungen finde ich es schrecklich zu erkennen, dass ein vergifteter Stock Ihr Leben absolut kontrollieren kann.

Transnationale Tabakhändler haben die Kontrolle

Ihr Leben wird von Tabak-Transnationalen wie British American Tobacco, Imperial Brands und Philip Morris kontrolliert, die nie müde werden, Krankheiten mit Zigaretten herzustellen, und die nicht müde werden, Krebs an Verbraucher zu vermarkten.

Letztes Jahr starb mein Onkel Horacio, der jüngste von fünf Brüdern. Ich war überrascht, dass er sich auf seinem Sterbebett, bettlägerig mit seinen Lieben, an seine Fehler erinnerte und es wagte, Zigaretten zu verfluchen.

Mein Onkel Horacio sagte laut Verdammt die Zigaretten! Als sie ihre einzige Tochter anstarrte, war sie schwanger und würde in zwei Monaten ihr Kind bekommen.

Horacio konnte seinen ersten Enkel nicht treffen, weil gesunde Neuronen benötigt werden, um Großvater zu sein.

Mein Onkel Horacio träumte davon, seinen Enkel umarmen und küssen zu können. Es war sein größter Wunsch, bevor er starb, aber aufgrund eines Lebens, das der Zigarettensucht gewidmet war, war er der jüngste Onkel, der an Krebs starb.

Ich habe viel aus dieser tragischen Erfahrung gelernt, denn obwohl wir alle wissen, dass das Rauchen von Zigaretten sehr schlimm ist, können Sie verstehen, dass das Leben kein Scherz ist und dass wir uns darum kümmern müssen, bis wir es haben, wenn dieses Problem in Ihrer Familie liegt und Sie persönlich betrifft Kraft zum Überleben.

Statistiken

Wir müssen wissen, dass Zigaretten jährlich weltweit mehr als 7 Millionen Raucher töten, und wenn die 7 Millionen Raucher, die jährlich an Zigaretten sterben, die Möglichkeit hätten, im Leben wiedergeboren zu werden, sind wir sicher, dass sie sich verwandeln würden wieder bei den 7 Millionen Rauchern, die jährlich weltweit an der verdammten Zigarette sterben.

Vielleicht ist die Zigarette ein notwendiges Übel für die Menschheit, denn wenn so viele Menschen beschließen, ihren Willen für eine widerliche Zigarette zu biegen, dann verdienen es diese Millionen von Tieren, die als intelligente und weise Menschen verkleidet sind, nicht, die Lorbeeren des unsterblichen Planeten Erde weiter zu bevölkern und zu sättigen.

Es ist wahr, das Rauchen von Zigaretten bedeutet, den Tod zu kaufen und das Leben zu verkaufen. Aber der Tod ist von Natur aus feige, und es gibt einen blauen Himmel, der hell für die Mächtigen, für diejenigen, die vom Herzen Buße tun, und für alle, die Erlösung suchen, scheint.

Wir müssen überdenken und nicht dem täglichen Druck nachgeben. Wir müssen lernen zu sagen, ich will nicht, ich mag es nicht, ich brauche es nicht. Wir müssen uns im Spiegel betrachten und uns fragen, in welche Richtung ich in meinem Leben gehe.

Vielleicht haben Sie Angst, diesen Kurs zu gehen, vielleicht weinen Sie viele Tränen auf diesem Weg, und es ist wahrscheinlich, dass Sie heute beginnen werden, einen neuen Kurs zu leben.

Ein Keim der Veränderung, ein Wert, den Sie gestern verloren und heute wiedererlangt haben, eine Lektion in Würde, ein Traum zum Erobern, ein Gebet zum Beten, eine neue Sonne zum Leben.

Es spielt keine Rolle, ob Sie im Leben den Tiefpunkt erreicht haben, denn wenn Sie wirklich den Tiefpunkt erreicht haben und noch am Leben sind, haben Sie jetzt eine neue Gelegenheit, aufzustehen und Ihren Kurs von Grund auf zu verbessern.

Du wurdest geboren, um frei zu sein und in Freiheit zu leben, NICHT um ein Sklave der Tabakfirmen zu sein.

Bitte denken Sie daran, was ich Ihnen erzähle. Du wurdest geboren, um ein freier Mann und eine freie Frau zu sein. Du wurdest nicht geboren, um die Asche des Unglücks zu sein.

Heute ist ein guter Tag, um die Zigarette abzulehnen und das Wunder einer neuen Morgendämmerung zu erleben.

Von Carlos Ruperto Fermín


Video: Tabak-Aktien - Deshalb fällt der Aktienkurs (Dezember 2021).