NACHRICHTEN

Couscous vom Nahen Osten in die Welt

Couscous vom Nahen Osten in die Welt

Couscous ist ein originelles Gericht der Berber-Gastronomie. Seine Zubereitung besteht aus gemahlenem Weizengrieß, aber nicht so sehr, dass es zu Mehl wird.

Es ist im Nahen Osten, in Afrika und im Maghreb sehr beliebt und die mit dieser Art von Pasta zubereiteten Gerichte haben denselben Namen. Es ist so lecker, dass es in die Gastronomie vieler Länder der Welt integriert wurde, und auf diese Weise ist eine Vielzahl von Varianten und Rezepten entstanden, die es uns heute ermöglichen, es auf sehr unterschiedliche Weise zuzubereiten.

So finden Sie in den Restaurants, in denen wir diese üppige Küche probieren können, Gerichte mit Hühnchen-Couscous, Gemüse, Fisch, Lamm ... Couscous ist in seiner Verwendung wie unsere Reisgerichte das passt gut zu allem und es stellt sich heraus, dass es ein sehr energiegeladenes Essen ist.

Heute teilen wir ein Rezept mit frischem und leichtem Couscous nach mediterraner Art:

Couscous-Salat

Zutaten für das Rezept:

  • 250 Gramm Couscous
  • 12 Kirschtomaten
  • 8 Artischockenherzen
  • 200 Gramm entkernte schwarze Oliven
  • Einige frische Basilikumblätter
  • Optional: Feta-Käse

Zutaten für das Dressing:

  • 5 Esslöffel natives Olivenöl
  • Der Saft von 1 großen Zitrone
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel frischer Oregano, gehackt
  • 1/2 Esslöffel frisches Basilikum, gehackt
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zuerst kochen wir den Couscous gemäß den Anweisungen auf der Verpackung. Wenn es gekocht ist, legen wir es in eine große Schüssel und zerbröckeln es mit einer Gabel.

Tomaten, Artischockenherzen und Oliven waschen und halbieren. Wir waschen und hacken das frische Basilikum fein. Wir mischen alle diese Zutaten in der Schüssel mit dem Couscous und reservieren.

Um das Dressing zu machen. In einer kleinen Schüssel Olivenöl, Zitronensaft, Knoblauch, Oregano und Basilikum mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Gießen Sie das Dressing über den Couscous-Salat und rühren Sie alles um, bis alle Zutaten perfekt integriert sind. Bei Bedarf schmecken und korrigieren wir Salz und Pfeffer.

Wir können es sofort servieren oder im Kühlschrank aufbewahren, um es einige Minuten abzukühlen. Dieser Salat kann kalt oder warm sein, wie wir möchten.

Hinweis: Diese Mengen gelten für ca. 6-7 Personen, die Mengen können jedoch auf Wunsch angepasst werden. Wir können den Salat am Vortag zubereiten, er bleibt bis zu 3 Tage gekühlt in einwandfreiem Zustand.


Video: Couscous zubereiten. So einfach gehts. REWE Deine Küche (Juni 2021).