THEMEN

Wie man Milchbrötchen macht

Wie man Milchbrötchen macht

Wie man Milchbrötchen macht: das Rezept, Schritt für Schritt, um vorzubereiten weiche Milchröllchen. Zutaten, Dosierungen und Variationen, um Milchbrötchen vom Typ Pangoccioli zu erhalten.

Wer sucht dasRezeptvonweiche Brötchenund dass sie auch am Tag nach der Zubereitung weich bleiben können, ist am richtigen Ort angekommen. Einzige Empfehlung: zur Erhaltung vonMilchbrotVerwenden Sie luftdichte Beutel und versuchen Sie, so viel Luft wie möglich zu entfernen. Wer eine Maschine zur Erzeugung eines Vakuums hat, kann sich für eine Vakuumspeicherung entscheiden. Auf diese Weise wird es möglich sein, zu behalten Sanft das hausgemachte Milchbrötchen.

Wie man Milchbrötchen macht

Beginnen wir mit dem Grundrezept und sehen dann, wie man gefüllte Milchbrötchen oder das Rezept für die leckersten Pangoccioli zubereitet.

Rezept: Sandwiches oder MilchbrotHier sind die Zutaten.

  • 400 g Mehl 00 oder Mehl 0
  • 200 ml Milch
  • 60 g Butter
  • 60 g Zucker
  • 12 g Bierhefe
  • 5 g Salz
  • 1 Eigelb zum Bürsten der Oberfläche der erhaltenen Brote

Hausgemachte Milchbrötchen

Der Prozess ist genauso einfach. Wie macht man zu Hause Milchbrötchen?

  1. Arbeiten Sie die Milch und die weiche Butter, bis sie verschmolzen sind, und fügen Sie dann die Hefe und den Zucker hinzu.
  2. Wenn nötig, um Zucker und Butter vollständig zu schmelzen, bedienen Sie sich an der Hitze eines Ofens mit sehr geringer Flamme.
  3. Die flüssigen Zutaten zum gesiebten Mehl geben, salzen und kneten.
  4. Kneten Sie weiter, bis Sie ein weiches Brot erhalten.
  5. 2 ½ Stunden gehen lassen.
  6. Teilen Sie den Teig in 30-Gramm-Kugeln, um viele kleine zu erhaltenSandwichesrunden.
  7. Die Oberfläche mit Eigelb bestreichen.
  8. Koch deineSandwiches Milchin einem vorgeheizten Ofen auf 220 ° für 18 Minuten. Verwenden Sie den klassischen statischen Ofen, da Sie sonst die Oberfläche verbrennen können.

Wie man Pan Goccioli macht

DASPangoccioliSie sind ein Snack der Marke Barilla.Mulino Bianco. ImOriginalrezept von Pan GoccioliZusätzlich zu den oben genannten Zutaten werden Eier (anstelle von Milch) verwendet, während Butter durch Sonnenblumenöl ersetzt wird. Darüber hinaus in der Originalrezept von PangoccioliZucker ist mit anderen Süßungsmitteln wie Glucosesirup und Fructosesirup angereichert.

In vielen Blogs, in derPangocciole RezeptDie Verwendung von Milch wird gemeldet, aber in Wirklichkeit verwendet dieses Produkt keine Milch, sondern Wasser und Eier.

In der Tat empfehlen wir, dass Sie die vorbereitenPangocciolimit dem Rezept zuvor gesehen, aber mit einer einzigen Variation des Themas: die Zugabe von Schokoladenstückchen.

Für jeweils 400 Gramm Mehl, wie in Milchbrot Rezept, zu tun ichBrot mit SchokoladenstückchenKerlMulino BiancoSie müssen 110 g Schokoladenstückchen hinzufügen.

  • 110 g Schokoladenstückchen

Diese müssen direkt in den Teig gegeben werden, noch bevor die Kugeln gebildet werden, die auf die Seite gedrückt werden müssen, um kleine Brote zu erhalten (Sandwiches Milch).

Gefüllte Milchbrötchen

Vorbereiten derMilchbrotMit größeren Formen und die eine Füllung ermöglichen können, können Sie einige vorbereitenSandwiches Milchgefüllt mit Sahne, streichfähiger Schokolade wie Nutella oder harter Schokolade. Sie können sich auch vorbereitenGefüllte Milchbrötchenmit Marmeladen oder gönnen Sie sich Ihrer Fantasie.

Nach dem Rezept derPangocciolidel Mulino Bianco, Sie können Variationen des Themas durchführen und möglicherweise die Schokoladenstückchen durch farbigen Zucker, Zuckerstreusel oder einfach, auf authentischere Weise, durch süße Samen ersetzen, mit denen Sie die Oberfläche bestreuen.

Wenn Sie Ihre Snacks selbst zubereiten möchten, können Sie die Rezepte des hausgemachten Ferrero Rocher und Raffaello, der Kokosnussversion des klassischen Rocher, lesen. Für die kompletten Rezepte: Ferrero Rocher, Rezept.



Video: Super weiche Milchbrötchen wie vom Bäcker #milchbrötchen #hausgemacht #lecker (Oktober 2021).