THEMEN

Wie man Stoffe in der Waschmaschine oder von Hand wäscht

Wie man Stoffe in der Waschmaschine oder von Hand wäscht

Wie man Stoffe in der Waschmaschine oder von Hand wäscht: Tipps zum Einstellen der richtigen Wäsche entsprechend dem zu waschenden Stoff (Wolle, Seide, Baumwolle, Daunen, Frottee ...). Temperatur, Schleudergang und Hinweise zum zu verwendenden Reinigungsmittel.

Erstens fürwaschenAls sicheres Kleidungsstück ist es immer wichtig, das Etikett zu lesen und die verschiedenen zu identifizierenWaschsymbolevorhanden. Bei einigen Kleidungsstücken ist es tatsächlich möglich, nur bei niedrigen Temperaturen (30 ° C) zu waschen, ohne sich zu drehen und ohne die Möglichkeit des Einweichens. In dem Artikel über "Symbole auf dem Etikett" erfahren Sie, wie Sie das Etikett des Kleidungsstücks vor Ihnen interpretieren. Auf dieser Seite gebe ich Ihnen universelle Ratschläge basierend auf Art des zu waschenden Stoffes.

Wie man Stoffe in der Waschmaschine wäscht

Es ist wichtig zu verstehen, dass nicht alle Stoffe gleich sind, auch wenn sie den gleichen Namen tragen. Zum Beispiel ist natürliches Leder eine Sache, Alcantara-Leder ist eine andere Sache. Gleiches gilt für Naturwolle und Alpaka-Wolle.

Wenn Sie Zweifel habenwie man den Stoff wäschtLesen Sie vor Ihnen das Etikett. Aus Sicherheitsgründen gebe ich Ihnen allgemeine Ratschläge und gebe Ihnen die Parameter, um das Risiko einer Zerstörung des jeweiligen Stoffes zu minimieren.

Wie man Wolle wäscht

Für empfindlichere Wollkleidung oder Alpaka-Wolle (eine besonders feine Wolle, die bei falscher Wäsche ihren Glanz verlieren kann) können Sie sich für das Händewaschen entscheiden oder eine besonders empfindliche Wäsche in der Waschmaschine verwenden, indem Sie den Schleudergang deaktivieren.

Viele Waschmaschinen bieten "Handwäsche" an, eine Wäsche, die so empfindlich ist, dass sie mit der klassischen Handwäsche verglichen werden kann. Wenn Ihre Waschmaschine Ihnen bei besonders niedrigen Temperaturen keine besonders heiklen Waschprogramme bietet, müssen Sie sich mit dem Waschen von Hand abfinden. In jedem Fall rate ich Ihnen, ein natürliches, biologisch abbaubares Reinigungsmittel zu verwenden, um die Stoffe nicht anzugreifen.

Wie man Baumwolle wäscht

Weiße Baumwolle hält Wäschen bis zu 90 ° C stand. Im Gegensatz dazu sollte farbige Baumwolle niemals bei Temperaturen über 60 ° C und immer mit einem empfindlichen Reinigungsmittel gewaschen werden, um eine Verfärbung der Kleidungsstücke zu vermeiden.

Wie man Gegenstände abwäscht und gepolstert

Ob es sich um natürliche Daunen (wie Gänsedaunen) oder synthetische Daunen handelt, Sie müssen genau darauf achten. Der Grund? Federn nehmen viel Volumen ein, wenn sie vollständig dehydriert sind, und erzeugen einen isolierenden Effekt. Konservierengepolsterte Jackenund die Polsterung eines Kleidungsstücks, einige Waschmaschinen haben ein spezielles Programm, da dies nicht der Fall ist, ist es besser, sich auf das Händewaschen zu verlassen. Auch hier ist es wichtig, sich auf das Etikett zu verlassen.

Waschen von Handtüchern und Schwämmen in der Waschmaschine oder von Hand

DASFrotteestoffeWie Handtücher oder Bademäntel können sie leicht gefilzt werden. Vermeiden Sie daher den Schleudergang und trocknen Sie sie vor allem nicht in der vollen Sonne. Im Allgemeinen trocknet es mit vollständiger Dehydration, was Handtücher hart macht. Um weiche Handtücher zu haben, nicht bei Temperaturen über 60 ° C waschen und im Halbschatten trocknen.

Wie man Jeans in der Waschmaschine oder von Hand wäscht

DortTemperatur zum Waschen von Jeansvariiert je nach Zusammensetzung des Gewebes im Bereich von 30 ° C bis 60 ° C. Wenn Sie das Etikett des Kleidungsstücks nicht gesehen haben, überschreiten Sie aus Sicherheitsgründen 30 ° C. Grünes Licht für die Zentrifuge.

Drehen Sie die Jeans vor dem Waschen um, um weiße Streifen zu vermeiden. Ja, wenn Ihre Hosen oder Hemden weiße Streifen haben, liegt es nicht am Waschmittel, sondern am Schleudergang und der Trommel. Wenn Sie die Kleidung umdrehen, wird das Problem gelöst.

Wie man Kaschmir in der Waschmaschine oder von Hand wäscht

Kaschmir ist einer der empfindlichsten Stoffe. DasKaschmirpulloverSie sollten nicht in der Maschine gewaschen werden, es sei denn, Sie haben wie Wolle ein spezielles und heikles Programm wie Händewaschen.

Achten Sie auch genau auf das Waschmittel, das einen neutralen pH-Wert haben muss und nicht alkalisch wie die auf dem Markt erhältlichen. Verwenden Sie ein Waschmittel für Wolle und Kaschmir, wie Sie es auf "dieser Amazon-Seite" finden.

Wenn die Kaschmirpullover beschädigt, geschrumpft oder beschädigt sind, war dies mit ziemlicher Sicherheit nicht die Schuld des Waschens (was Sie auf jeden Fall bei niedrigen Temperaturen, also bei 30 ° C und nur mit einem besonders empfindlichen Programm oder für tun müssen Wolle), aber Waschmittel.

Wie man die Haut wäscht

Jeder Hauttyp benötigt eine andere Behandlung. Wieder genau wie dieWaschen von Kaschmir und Wollemüssen Sie spezielle Reinigungsmittel verwenden. Die auf dem Markt erhältlichen Lösungs- und Reinigungsmittel sind zu alkalisch und führen zu einer Verschlechterung oder Rissbildung der Kleidungsstücke. Stellen Sie sicher, dass Sie ein geeignetes Reinigungsmittel verwenden, wie Sie es auf „dieser Amazon-Seite“ finden. Beachten Sie, dass einige Seifen für die chemische Reinigung geeignet sind oder als Conditioner zum Erweichen und Befeuchten Ihrer Lederjacken dienen!

Wie man Stoffe wäscht, ohne sie zu verfärben

Niedrige Temperaturen und natürliche Reinigungsmittel sind die perfekte Kombination, um Verfärbungen von Stoffen zu vermeiden. Die Kleidungsstücke, die Sie in die Waschmaschine geben, verblassen im Allgemeinen aufgrund der erreichten hohen Temperaturen und vor allem aufgrund der Aggressivität des Waschmittels.


Video: OMG! T-Shirts SELBST bedrucken?! DIY Shirt mit FRISCHHALTEFOLIE! Valeria Greb (Dezember 2021).