THEMEN

Vegetarische Lasagne

Vegetarische Lasagne

RezeptedesVegetarische Lasagne: vegetarische rote oder weiße Lasagne, viele Variationen basierend auf saisonalem Gemüse.

DasVegetarische Lasagnesind eine gültige Alternative zum Klassiker Lasagne Rezept rot mit Fleisch und Ragù. Auf dieser Seite sehen wir schöne Rezepte vonVegetarische Lasagneleckere Gerichte zu erhalten.

Wie man einen guten vorbereitet Lasagne ohne Fleisch? Verwenden Sie alternative und noch schmackhaftere Zutaten!

Hervorragend zuzubereiten Vegetarische Lasagne, respektieren Sie die Saisonalität der Produkte und kaufen Sie hochwertige Zutaten. Der Geschmack eines guten Gerichts wird nur teilweise durch die Erfahrung des Küchenchefs garantiert, die Qualität der verwendeten Rohstoffe ist sehr entscheidend. Beginnen wir sofort mit dem Rezept für rote vegetarische Lasagne.

Rezept: rote vegetarische Lasagne

Die Zutaten für vier Personen:

  • 8 Blatt Lasagne
  • 3 Auberginen
  • 8 Scheiben geräuchertes Provolone
  • 150 Gramm Hüttenkäse
  • 1 Knoblauchzehe
  • Reife Tomaten (oder Tomatensauce oder geschälte Tomaten)
  • Salz und Pfeffergerade genug
  • Geriebener Parmesankäse
  • Natives Olivenöl extra

Wie man rote vegetarische Lasagne macht

  • 1) Schneiden Sie die Auberginen in dünne Scheiben und grillen Sie sie.
  • 2) Bereiten Sie das Dressing vor, indem Sie zuerst den Knoblauch in einem ziemlich großen Topf braten und dann die in große Würfel geschnittenen reifen Tomaten hinzufügen. Diejenigen, die den Geschmack von Tomatenschalen nicht bevorzugen, können geschälte Tomaten in einem Glas oder wiederum eine Tomatenpaste mit gehacktem Fruchtfleisch verwenden.
  • 3) Die Sauce salzen und kochen, bis sie auf die Konsistenz geschrumpft ist, die Ihnen am besten gefällt.
  • 4) Kochen Sie die Lasagne einige Minuten in kochendem Salzwasser. Die Lasagne sehr al dente abtropfen lassen. Ich empfehle, sie schnell aus dem Wasser zu nehmen, um zu verhindern, dass die Lasagne zu verkocht wird.
  • 5) Die Lasagne in ein Sieb geben und mit kaltem Wasser übergießen. Übertragen Sie die Lasagne auf ein Regal, schütteln Sie sie vorsichtig, damit sie nicht brechen.
  • 6) Mit der Sauce den Boden der Auflaufform verschmutzen und dann eine Schicht Lasagneblätter darauf legen. Fügen Sie eine sehr dünne Schicht Ricotta, eine Schicht Auberginen und eine Schicht Käse (Parmesan und Provola) hinzu. Nochmals mit der Sauce würzen und eine neue Schicht Lasagne hinzufügen.
  • 7) Wiederholen Sie Schritt 6, bis Ihnen die Zutaten ausgehen.

Dies ist ein sehr leichtes Rezept, um es in eines zu verwandelnleichte vegetarische LasagneSie können das Braten des Knoblauchs vermeiden und die Tomate nur mit Salz, Pfeffer und Basilikum würzen.

Rezept: weiße vegetarische Lasagne

Die Zutaten für 4 Personen:

  • 250 Gramm Lasagne
  • 300 Gramm Champignonpilze
  • 50 Gramm Mehl
  • 2 Zucchini
  • 2 Tomaten
  • 1 Lauch
  • 2 Trauben Zucchiniblüten
  • 120 Gramm Parmesan
  • 2 Karotten
  • 2 Zucchini
  • 1 Selleriestange
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2-3 Zweige Thymian
  • 1/2 Liter Magermilch

Methode:

  • Das Gemüse einschließlich der Champignons putzen und hacken. Bereiten Sie einen weißen Gemüseragout vor, indem Sie das Gemüse in einer beschichteten Pfanne bei schwacher Hitze bräunen.
  • Bereiten Sie das Bechamel mit Mehl und kalter Milch vor: Toasten Sie das Mehl in einem Topf bei mittlerer Hitze, fügen Sie nach und nach die kalte Milch hinzu und rühren Sie etwa 10 Minuten lang, bis die Sauce dick ist. Salz, Pfeffer und Muskatnuss hinzufügen.

  • Nehmen Sie eine ofenfeste Schüssel, die groß genug ist, um Ihre Lasagne aufzunehmen. Blanchieren Sie die Lasagne einige Minuten lang, indem Sie sie in kochendes Salzwasser legen. Lassen Sie sie wie im vorherigen Rezept beschrieben ab und lassen Sie sie abkühlen.
  • Den Boden der Pfanne mit dem Bechamel verschmutzen.
  • Füllen Sie die Schüssel mit einer SchichtLasagneund eine Schicht Gemüseragù. Fahren Sie fort, bis Sie die Zutaten fertig haben, indem Sie in jede Schicht geriebenen Parmesan und Bechamel geben.

Rezept: vegetarische Parmesanlasagne

DortParmesan-Lasagnees ist einRezeptdesVegetarische LasagneDies beinhaltet die moderate Verwendung von Tomatenmark. Sie gehören zur roten vegetarischen Lasagne. Wenn Sie jedoch weiße vegetarische Lasagne zubereiten möchten, ersetzen Sie die Tomate einfach durch Bechamel oder lassen Sie das Püree vollständig weg und verwenden Sie einige frische Tomaten.

Hier sind die Zutaten für 8 Personen.

  • 3 große Auberginen (ca. 1 kg)
  • Natives Olivenöl extra
  • 1 Knoblauchzehe
  • 500 ml Tomatensauce
  • frischer Basilikum
  • 250 g frische Nudeln für Lasagne
  • 300 g Schafsmilch-Ricotta
  • 80 g geriebener Parmesan
  • Butter
  • Salz-
  • Pfeffer

Bitte beachten Sie, dass für dieses Rezept Ihre Pfanne idealerweise 22 × 30 cm groß sein sollte.

So machen Sie vegetarische Lasagne:

  1. Die Auberginen in Scheiben schneiden, jede Scheibe sollte einen halben Zentimeter groß sein.
  2. Braten Sie die Auberginen nacheinander mit heißem Öl an. Vom Herd nehmen, wenn sie nur golden sind.
  3. Legen Sie es auf saugfähiges Papier, um überschüssiges Öl zu entfernen.
  4. Das Öl in einem Topf mit der zerdrückten Knoblauchzehe erhitzen. Fügen Sie die Tomatensauce, etwas Wasser, Salz und Pfeffer hinzu. 15 Minuten kochen lassen.
  5. Verteilen Sie auf dem Boden einer rechteckigen Auflaufform einen Schleier Tomatensauce und eine Schicht Nudeln, wobei Sie die Nudelblätter leicht überlappen.
  6. Eine Schicht Auberginen, etwas Ricotta hinzufügen und mit Parmesan bestreuen. Fügen Sie einen Löffel Tomatensauce hinzu.
  7. Machen Sie weiter Schichten von Nudeln und Schichten von Auberginen, bis Ihnen die Zutaten ausgehen. Die letzte Schicht muss von den Auberginen gegeben werden.
  8. Im vorgeheizten Backofen (180 ° C) 25 Minuten backen.
  9. Vor dem Servieren 10 Minuten abkühlen lassen.

Um das Gericht konsistenter zu machen, können Sie es Ihrem hinzufügenVegetarische Lasagneauch von geräucherter Provola; Das Rauchen passt perfekt zum süßen Geschmack der Aubergine.

Rezept: Vegetarische Lasagne mit Zucchini

Dank der Zucchini und Zucchiniblüten sind sie einfach zuzubereiten und stellen ein nahrhaftes Gericht dar. Zucchini haben bemerkenswerte ernährungsphysiologische und vorteilhafte Eigenschaften; Sie enthalten Vitamin A, Vitamin B1, B2, B3, B5, B6 und Vitamin C. Zucchiniblüten sind nicht weit entfernt. Sie sind in der Tat eine gute Quelle für Vitamin A, C, B1, B2, B3, B9, Eisen, Kalzium, Magnesium, Phosphor und Kalium.

Für das komplette Rezept von vegetarische Zucchinilasagne Wir verweisen Sie auf die SeiteLasagne mit Zucchini.



Video: Blumenkohl Schnitzel Keto (September 2021).