THEMEN

Hautmilben, Informationen und Behandlungen

Hautmilben, Informationen und Behandlungen

Menschliche Hautmilben: Können sie jucken oder Infektionen verursachen? Was sind die Symptome im Zusammenhang mit dem Vorhandensein von Hautmilben und dermatologischen Beratung.

Neben den beliebtestenStaubmilben,Die Ordnung von Acarina umfasst die GattungDemodex (Demodecide), besser bekannt alsHautmilben. Arten der Gattung Demodex leben in der Fettsubstanz der Talgdrüsen und Haarfollikel der meisten Säugetiere, einschließlich des Menschen, weshalb sie als bekannt sind Hautmilben.

In diesem Artikel werden wir sehen, was die Symptome sind, wie sie gemacht werden, Heilmittel und Behandlungen. Alle Informationen zum Demodex-Genre und zum Kommensalismus mit menschliche Hautmilben.

Hautmilben

DasHautmilbensind unsereGäste.

DasKommensalismusIn der Biologie ist es eine Interaktion zwischen zwei Lebewesen, bei der eines das andere ausnutzt, ohne Leiden oder Störungen zu verursachen. Das heißt, es ist leicht zu erraten, dass dieHautmilbennur selten schädigen sie den Menschen. Das Vorhandensein von Hautmilben ist in den meisten Fällen asymptomatisch (nichts Symptome). Dies bedeutet, dass sie nicht generierenjuckenInfektionund was im Allgemeinen nicht zu verstehen istwie man Hautmilben loswirdweil es keinen Grund gibt, es zu tun.

Demodex folliculorum und brevis

Die Arten vonHautmilbenam häufigsten sind dieDemodex folliculorum (Demodecium der Follikel)istDemodex brevis (demodecio brevis)Wie andere Demodezide leben sie auf der Haut des Wirts und besiedeln die Talgdrüsen und Haarfollikel des Gesichts. Bei besonders produktiven Kolonien kann es bei Hunden und anderen Haussäugern zu einer störenden Follikulitis kommen.HautmilbenSie sind die Ursache für follikuläre Räude mit daraus resultierendem Haarausfall, epidermaler Abschuppung und in einigen Fällen sklerotischen Pusteln.

Hinweis: Hautmilben sind harmlose Begleiterscheinungen, können aber verursachen Infektionenistjucken im Falle einer übermäßigen Proliferation. Für eine genaue Diagnose müssen Sie sich an Ihren vertrauenswürdigen Dermatologen wenden.

Für diejenigen, die Bilder von der Hautmilbe suchen

Das Hautmilben sie sind sichtbar? Es ist sinnlos, im Internet nach Fotos und Bildern von zu suchen Hautmilben denn ohne eine hervorragende Lupe sind diese Gäste unsichtbar.

Dort Linse eines Mikroskops kann leicht das Vorhandensein von identifizierenHautmilbenin den Poren und Haarfollikeln. Es muss jedoch gesagt werden, dass dieDemode brevisSie leben tiefer in den Talgdrüsen, die für die Sekretion von Talg verantwortlich sind, der Fettflüssigkeit, die die Haut hydratisiert und schützt und einen sehr dünnen Lipidfilm bildet.

Wenn Sie der Idee von Fotos und Bildern wirklich nicht nachgeben möchten, wurde diese oben mit einem optischen Mikroskop aufgenommen.

Gesichtsmilben

DasDemodecium der FollikeloderGesichtsmilbe Es lebt hauptsächlich in Haarfollikeln im Gesicht, kann aber auch in anderen Körperteilen gefunden werden. Diese Art misst zwischen 0,1 und 0,4 mm, hat acht Beine und im Durchschnitt kann jedes Gesicht mehrere hundert bis tausend von ihnen beherbergen.

DasHautmilbenSie können überall dort leben, wo es Ausscheidungskanäle gibt, hauptsächlich im Gesicht und am Kopf. Sie sind in der gesamten Bevölkerung vorhanden und verursachen, wie bereits erwähnt, nur selten Schäden: bei einigen ProbandenHautmilbensind verantwortlich für Follikulitis oderdemodektische Rosacea was zum Auftreten von Pusteln und Entzündungen führt. Die Pusteln konzentrieren sich hauptsächlich auf Nase, Wangen und den zentralen Teil der Stirn und sind von Rötungen umgeben. In der Apotheke mangelt es nicht an Arzneimitteln und Ad-hoc-Produkten zur Behandlung der demodektischen Rosacea und zur Halbierung der Kolonien von HautmilbenDarüber hinaus mangelt es nicht an effektiven natürliche Heilmittel das kann den Zweck erfüllen.

Entzündung und Juckreiz durch Hautmilben

Wie oben erwähnt, sind Hautmilben harmlose Wirte unserer Hautfollikel, in einigen Fällen können sie sich jedoch als solche herausstellenKrankheitserreger und eine Krankheit erzeugen.

Faktoren wie Alter oder schlechte körperliche Verfassung können Ungleichgewichte verursachen, die eine abnormale Proliferation dieser Organismen auslösen können. Patienten mit AIDS oder anderen Krankheiten, die das Immunsystem angreifen, sind anfälliger für Entzündungen durch Hautmilben.

Wenn sich Hautmilben schnell vermehren, sammelt sich in unseren Poren ein Überschuss an Abfallstoffen aus dem Stoffwechsel dieser Organismen an. Das Ergebnis? Akne, Pickel oder Symptome, die einer Follikulitis ähneln. Bei mangelnder Hygiene können die Milben leichter gedeihen.

Andere Symptome, die mit der übermäßigen Proliferation dieser Organismen zusammenhängen können, sind: follikuläre Keratose, follikuläre Abschuppung (die Haut scheint sich zu schälen und trocken zu sein), Rosacea-Demodikose (selbst für Experten schwer von Rosacea zu unterscheiden), granulomatöse Demodikose.

Wie man Hautmilben loswird

Sehr nützlich für die Behandlung von seltenen Entzündungen im Zusammenhang mit Hautmilbenist die Verwendung von Sulfosalicylprodukten und Cremes: Schwefel ist ein starkes Akarizid und beseitigt auch Talgstoffe aus der Haut. Aus dem gleichen Grund eignen sich Schwefelseifen besonders zur Behandlung aller Arten von Akne und zur Reinigung des Gesichts mit fettiger Haut.

Um herauszufinden, wo man Schwefelseife kaufen kann und welche vorteilhaften Eigenschaften sie hat, verweise ich Sie auf die entsprechende Seite "Schwefelseife “.Liebhaber handgefertigter Produkte können versuchen, Schwefelseife zu Hause herzustellen, indem sie den Anweisungen und Ratschlägen auf der Seite folgen. "Schwefelseife zum Selbermachen ".

Warnung! # 1
Wenn Sie sich fragen wie man Hautmilben loswird, wissen, dass diese nicht beseitigt werden können und dass Sie sie von Geburt an haben. Das Neugeborene zieht die ersten zusammen Milben wenn es mit der Haut der Mutter in Kontakt kommt. Die einzigenSymptomeVon Hautmilben diktiert werden Follikulitis, Entzündungen und Pusteln im Zusammenhang mit dem Auftreten von Rosacea.

Warnung! # 2
Die Informationen auf dieser Seite möchten in keiner Weise dem medizinischen Rat entgehen. Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, zögern Sie nicht, einen erfahrenen Dermatologen zu kontaktieren, der Sie mit Sicherheit beraten kann Heilmittel verbessern Sie Ihren Hauttyp und Ihr Problem.


Video: Rosazea. Dr. Yael Adler, Dermatologin, Buchautorin, Referentin. Hu0026S Experten, Referenten, Autoren (Dezember 2021).