THEMEN

Hausgemachter Senf

Hausgemachter Senf

Wir reden überSenf in Körnern, Senfkörner oderSenfkorn... viele Namen, um die kleinen Samen von anzuzeigen Senfpflanze. Diese seit den alten Römern bekannte und verwendete Pflanze kann uns heute noch in der Küche in Erstaunen versetzen. Es gibt verschiedene Senfsorten, durch die verschiedene erhalten werden könnenSenfsaucen.Mach dashausgemachte SenfsauceEs ist sehr einfach, man muss nur den richtigen Rohstoff finden. In diesem Artikel erklären wir, wie man Senfsauce macht und ausgehend von den Körnern und demSenfpulver.

Hausgemachter Senf: Rezept zur Zubereitung derhausgemachte SenfsauceabSenfkörner. Informationen und Ratschläge zur Pflanze und zum Würzen von Lebensmitteln.

Hausgemachter Senf

Zur Herstellung von 250 mlhausgemachter Senfdu wirst brauchen:

  • 50 grSenf in Körnern(schwarzer Senf)
  • 50 g Senfpulver (gelber Senf)
  • 1 Teelöffel Kurkuma
  • 3 Teelöffel Apfelessig *
  • 2 Teelöffel Salz
  • 80 ml Wasser

Sie können den Apfelessig durch hausgemachten Sherry ersetzen. Wenn Sie eine Likörnote mögen, wird dieser Ersatz empfohlen.

Wie gesagt,Senfsauce zubereitenes ist sehr einfach. Sie benötigen einen Mörser (mit Stößel) oder einen Küchenmixer und eine Mühle.

  1. Zuerst passiere ichschwarze Senfkörnerin einer Kaffeemühle.
  2. Mischen Sie in einer Schüssel den gemahlenen schwarzen Senf mit dem pulverisierten gelben Senf.
  3. Fügen Sie die Kurkuma und Salz hinzu. Fügen Sie das Wasser hinzu und lassen Sie es ruhen.
  4. Vorsichtig mischen, zum Schluss den Essig hinzufügen. Nochmals umrühren.
  5. Übertragen Sie Ihrehausgemachter Senfin einem sterilisierten Glas.

Wie lange hält Ihr hausgemachter Senf?
Die auf diese Weise zubereitete hausgemachte Senfsauce ist sehr lange haltbar: Sie können sie bis zu einem Jahr im Kühlschrank aufbewahren. Sie müssen jedoch darauf achten, immer mit sauberen Händen, sauberen Löffeln und Messern damit umzugehen. Andernfalls besteht die Gefahr, dass Sie es kontaminieren und Schimmel entwickeln.

Senfsauce: Rezept

Sie werden sicher wissen, dass es eine gute Anzahl von gibtSenfsaucen. Dortgelber Senf und das dijon Senf Sie sind die häufigsten und beliebtesten.

Dortdijon SenfEs ist bekannt für seinen mittelstarken Geschmack. Es ist perfekt, um hart gekochte Eier und Käse zu begleiten. Eine Dijon-Senfsauce kann durch Mischen dieser Senfsorte mit Balsamico-Essig erhalten werden: Büschel dieser Sauce können zu geräuchertem Lachs oder jeder Art von Fleisch verwendet werden. Eine weniger starke Version derSenfsoßeSie können es erhalten, indem Sie es mit geschmolzener Butter mischen.

  • Ein Löffel Dijon-Senf gemischt mit einem Teelöffel Balsamico-Essig.
  • Fügen Sie einfach etwas geschmolzene Butter zum Senf hinzu, um eine zartere Sauce zu erhalten, die perfekt für Canapés, Lachs oder zur Anreicherung von einfachem Brot geeignet ist

Andere Beispiele vonSenfsoßekann durch Mischen der erhalten werdengelber Senf mit Honig. Wie man das machtHonig-Senf?Fügen Sie einfach einen Teelöffel Honig zu jedem Esslöffel Senf hinzu.

EINSenfsoßeRustikaler kann erreicht werden, indem ein Teil des Senfgranulats intakt bleibt. Im Rezept derhausgemachter SenfZum Beispiel haben wir vorgeschlagen, dass Sie die schwarzen Senfkörner fein mahlen. Wenn Sie eine Handschleifmaschine oder einen Mixer verwenden, können Sie auch einige Körnchen gröber hacken lassen, damit Sie einen rustikaleren Senf erhalten.

Die noch intakten Samen ergeben eine knusprigere und noch würzigere Textur. Sie können mit Croutons oder geröstetem Brot serviert werden. Auch in diesem Fall können Sie, wenn Sie den starken Geschmack verdünnen möchten, einen Knopf weicher Butter hinzufügen, der sorgfältig und fachmännisch gemischt wird, um den Geschmack zu erzeugen Senfsoßeim Geschmack homogener erhalten.

Für andere Varianten weisen wir darauf hin:

  • Senfsauce mit grünem Pfeffer, perfekt zum Würzen und Anreichern von gegrilltem oder rohem Gemüse.
  • Senf mit Knoblauch und Dill, gut zum Würzen einer großen Anzahl von Lebensmitteln, einschließlich gereiftem Käse.

Wenn Sie ein Salatdressing aus erhalten möchtenSenfsoße, kann:

  • Nehmen Sie einen Löffel Senf und einen Löffel Wasser und mischen Sie sie gut.
  • Fügen Sie 3 Esslöffel natives Olivenöl extra, Salz, Zitronensaft und einen Esslöffel Apfelessig hinzu.

Sie erhalten ein perfektes Pinzimonio, um große gemischte Gemüsesalate zu würzen.

Wenn Sie hausgemachte Saucen mit einem leicht starken und leicht würzigen Geschmack mögen, probieren Sie das Rezept für Meerrettichsauce.



Video: Wir machen schnell und einfach selbstgemachten Senf #DeVija (Juni 2021).